Über mich2019-12-19T15:24:14+00:00

ÜBER MICH

„Ich möchte Menschen in ihrer Entscheidungsfindung, durch Krisen und auf
neuen Wegen begleiten und mich über ihre Weiterentwicklung freuen.“

Begleitung.

Das ist zumeist meine Antwort auf die Frage, was denn eigentlich der stärkste Antrieb in meiner Arbeit als psychologische Trennungsberaterin und Erziehungsberaterin im Trennungskontext ist. Genau deshalb begleite ich – mit Einfühlungsvermögen und klarer Analyse – sehr gerne Paare und Familien, die vor oder mitten in einer Lebensumwälzung stehen, die eine Trennung oder Scheidung mit sich bringt.

Unterstützung.

Gerne unterstütze ich Menschen bei der Bewältigung existentieller Veränderungskrisen, die Gefühle wie Angst, Trauer, Wut, Schuldgefühle, Trennungsschmerz verursachen und damit den klaren Blick auf Lösungen und Weiterentwicklung vernebeln.

Entwicklung.

Denn es ist für mich immer wieder faszinierend und bewegend mitzuerleben, wie sich Einzelpersonen, Paare, aber auch ganze Familien im Zuge einer lebensverändernden Krise weiter entwickeln und an den Herausforderungen wachsen.

So kann ich Sie in Ihrer Veränderungskrise unterstützen.

Durch meine offene und wertfreie Herangehensweise kann ich Sie professionell begleiten, indem ich für Sie den nötigen Frei- und Ruheraum schaffe, um gemeinsam in einen kreativen Denkprozess zu kommen.

So gelingt es, neue Perspektiven und Optionen zu schaffen und die Lösung von Problemen und Konflikten möglich zu machen.

Gerne unterstütze ich Sie dabei natürlich auch mit meiner pädagogische Expertise – wenn bei der Trennung Kinder betroffen sind. Dabei ist es mir stets ein Anliegen, Eltern dazu zu befähigen, das Scheidungschaos zu ordnen und auf einem Mindestmaß wieder vernünftig miteinander zu kommunizieren – denn dies wirkt sich auch positiv auf die Kinder aus.

In der Beratung ist mir der Aufbau einer Beziehung sehr wichtig, die von Vertrauen, Wertschätzung und großem Respekt geprägt ist. Meine Neugier auf die Lebenswelten und Befindlichkeiten der Menschen, mein Humor und meine Gelassenheit im Beratungsprozess sind für mich sehr hilfreiche Zutaten für eine gute Zusammenarbeit und eine möglichst positive Entwicklung Ihres Weges.

Qualifikationen

  • Studium der Erziehungswissenschaften und der Sonder- und Heilpädagogik
  • Erfahrungen als Fachtutorin an der Universität Wien
  • Ausbildung zur Organisations- u. Wirtschaftstrainerin
  • Akkreditierung zur Anwendung des Insight MDI-Persönlichkeitstests
  • Ausbildung zur psychologischen Beraterin
  • Zertifizierung zur Ehe- und Familienberaterin
  • Universitätslehrgang „Psychosoziale Beratung bei Krise und Trauma“
  • Ausbildung zur Supervisorin mit WKO-ExpertInnen-Listung
  • Anerkennung zur Erziehungsberaterin gem. §95 Abs. 1a AußStG -> https://www.trennungundscheidung.at/
  • eingetragene Mediatorin gem. Zivilrechtsmediationsgesetz -> https://mediatorien.justiz.gv.at/mediatoren/
  • Anerkennung zur Eltern- und Erziehungsberater/innen nach § 107 Abs. 3 Z 1 AußStrG -> https://www.trennungundscheidung.at

Praxis und Erfahrungen

  • Initiatorin der Arbeitsgemeinschaft „die Brücke“: ein interdisziplinärer Zusammenschluss von Expertinnen, deren Angebote sich an Trennungsfamilien richten http://www.diebruecke.org
  • Supervision und Führungskräftecoaching im Profit- und Non-Profit-Bereich http://www.supervision-gadner.info
  • Psychologische und pädagogische Beratung in eigener Praxis
  • Beratung in einer Familienberatungsstelle
  • Koordinatorin einer Erziehungsberatungsstelle mit Schwerpunkt „Trennung/Scheidung“
  • Prokuristin in einem Profit-Unternehmen – u.a. Unternehmensberatung (inkl. Supervision)
  • Professionelles Personalrekruiting (inkl. Großprojekte)
  • Social Skill-Trainerin für Non-Profit- und Profit-Organisationen (als Freelancerin für diverse Beratungsunternehmen)
  • Ausbildnerin in Train-the-Trainer-Lehrgang
  • Erwachsenenbildnerin im arbeitsmarktpolitischen Bereich inkl. Projektleitung
  • Ausbildnerin von Tagesmüttern in Niederösterreich
  • Ausbildnerin von Wiener Kindergruppen-Betreuerinnen
  • Telefonische Krisenintervention
  • Leitung Deutschkurs für türkische Frauen
  • Parkbetreuung Wien
  • Betreuung in Jugendzentrum Wien (Ersatzkraft)
  • Kinderbetreuung in einem Ferialkindergarten in Bozen
  • Hortbetreuung in selbstorganisiertem Hort mit Schwerpunkt MigrantInnen-Kinder
Fotos Mag. Margit Gadner - psychologische Beratung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen